Tuepps-Blog >> Sport

0 Kommentare

29.12.2015 - Thomas Krammer

McCoy-Debüt gegen den FC Bayern München Basketball!


TÜBINGEN – Zum letzten Heimspiel der Hinrunde erwarten die WALTER Tigers Tübingen den FC Bayern München Basketball. Gegen den Meister aus dem Jahr 2014 wird erstmals Tyron McCoy als neuer Cheftrainer an der Seitenlinie der Raubkatzen fungieren.

Der 43-Jährige wurde fünf Tage nach dem Rücktritt des langjährigen Trainers Igor Perovic von den Tübingern als fünfter Kommandogeber in der Geschichte der WALTER Tigers Tübingen präsentiert. Bis zum Sommer war der US-Amerikaner zunächst drei Jahre als Co-Trainer und anschließend zwei Jahre als Cheftrainer bei den Artland Dragons aktiv. Davor war er zwei Jahre als Assistenz-Trainer in Ludwigsburg beschäftigt. Als Aktiver spielte McCoy zehn Jahre in Deutschland, darunter sechs Jahre bei den EWE Baskets Oldenburg. Herzlich Willkommen in Tübingen, Tyron McCoy. Für das Spiel gegen München gibt es nur noch Stehplatzkarten, sichern Sie sich jetzt die letzten Tickets an den bekannten Vorverkaufsstellen, im Tigers-Onlineshop unter https://www.eventimsports.de/ols/tigers, im Callcenter unter 01806/997728 sowie ab 19 Uhr an der Abendkasse. Die Partie wird wie immer live und in HD-Qualität von telekombasketball.de übertragen.

Die Ausgangslage:

Nach zuletzt vier Siegen in Serie in der Liga hat sich die Mannschaft von Trainer Svetislav Pesic mittlerweile auf den dritten Tabellenrang vorgearbeitet. Die drei großen Teams der Beko BBL (Bamberg, Berlin und München) haben sich nun positioniert und werden bis zum Ende der Hauptrunde um den begehrten ersten Platz streiten, welcher für die Playoffs von entscheidender Bedeutung sein kann. International musste die Pesic-Truppe die Hoffnungen auf das Erreichen der TOP 16 in der Euroleague begraben: Bei Roter Stern Belgrad unterlagen die Münchner im Entscheidungsspiel mit 76:85, ab sofort nimmt die Pesic-Truppe im TOP 32 des Eurocups teil.

Personell hat sich bei den Gästen zuletzt auch einiges getan: K. C. Rivers verließ das Team nach dem Euroleague-Aus, der bisherige Topscorer (15,0 ppg) wechselte zurück zu Real Madrid. Auch Vasilije Micic, eines der größten Basketballtalente Europas, verließ die Bayern und wurde bis Saisonende an Roter Stern Belgrad ausgeliehen. Am Montag konnten die Münchner die Verpflichtung des ehemaligen Frankfurter Spielmachers Justin Cobbs bekannt geben. Die Bayern sind das beste Freiwurfteam der Liga (82,4 Prozent) und hinter den Bambergern das zweitgefährlichste Team (39,3 Prozent) jenseits der 6,75 Meter Linie. Dahinter kommen gleich die gastgebenden Raubkatzen (39,1 Prozent).

Für die Raubkatzen beginnt mit dem Spiel gegen die Münchner eine neue Ära unter McCoy. Bis zur Partie gegen den großen Favoriten heißt es für den US-Amerikaner, schnell die Mannschaft kennen zu lernen und den Spielern seine Spielweise einzuimpfen. Wichtig scheint derzeit, den Spielern neues Selbstvertrauen zu vermitteln. Ob der neue Kommandogeber an der Seitenlinie dabei auf den zuletzt angeschlagenen William Buford (Knie) zurückgreifen kann, wird sich erst kurzfristig entscheiden.

Der Trainer:

Mit Svetislav Pesic verfügen die Gäste zweifelsohne über einen der erfolgreichsten Trainer Europas. Seine Erfolge und Titelsammlungen sind einzigartig: Weltmeister mit Jugoslawien 2002, Europameister mit Jugoslawien 2001, Europameister mit Deutschland 1993, Euroleague-Sieger und Spanischer Pokalsieger mit dem FC Barcelona 2003, Spanischer Meister mit dem FC Barcelona 2004, Deutscher Meister mit dem FC Bayern München Basketball 2014, Deutscher Meister mit ALBA BERLIN 2000, 1999, 1998, 1997, Korac-Cup Sieger mit ALBA BELIN 1995, Deutscher Pokalsieger mit ALBA BERLIN 1997 - die Liste der Erfolge des 66-Jährigen hört kaum auf. Pesic gilt es ungeheurer Taktikfuchs, legt großen Wert auf eine intensive Verteidigungsarbeit sowie ein schnelles Umschaltspiel.

Die Schlüsselspieler:

Die Gäste aus der bayrischen Landeshauptstadt kommen mit einem wahren Starensemble nach Tübingen. Mit Dusko Savanovic (13,9 ppg), Nihad Djedovic (11,6), Bryce Taylor (10,6), John Bryant (10,4) und Alex Renfroe (10,0) verfügen die Gäste gleich über fünf Spieler, die zweistellig punkten. Mit Power Forward Deon Thompson (9,4 ppg, 4,7 rpg) verfügen die Gäste über einen weiteren Eckpfeiler im Team, der über eine enorme Athletik unter den Körben verfügt. Nicht zu vergessen sind Paul Zipser und Anton Gavel. Gespannt darf man auch sein, ob am Mittwoch bereits Cobbs sein Debüt für die Münchner geben wird. Der US-Amerikaner gilt als offensivstarker Spieler. Für die Frankfurter kam der 24-Jährige in 26 Spielen auf 14,3 Punkte und 4,4 Assists.

Gut zu wissen!

Nach dem Spiel wird es keinen Fantalk im TSG-Heim geben.

Bayerns-Center Andreas Seiferth spielte in der vergangenen Spielzeit noch unter McCoy bei den Artland Dragons.

In der vergangenen Spielzeit stellten die Gäste beim 117:80-Sieg in Tübingen mit 23 Dreiern einen neuen BBL-Rekord auf.

Spruch zum Spiel:

Ich erwarte von meiner Mannschaft einen großen Kampf, sie sollen eine gute Einstellung, Mut und Charakter zeigen. Wir wollen für uns und für die Zuschauer ein gutes Spiel zeigen. (Tyron McCoy, Trainer WALTER Tigers Tübingen)

Die letzten Spiele:

103:79-Sieg (s.Oliver Baskets Würzburg)
82:63-Sieg (@ Basketball Löwen Braunschweig)
95:92-Sieg (MHP RIESEN Ludwigsburg)
87:61-Sieg (@ GIESSEN 46ers)
76:85-Niederlage (Roter Stern Belgrad - Euroleague)

Der Kader:

4 Sebastian Schmitt G 1,84 m GER 29.02.1996 
9 Deon Thompson F 2,04 m USA 16.09.1988 - 9,4 ppg, 4,7 rpg
11 Andreas Seiferth C 2,09 m GER 23.06.1989 - 2,8 ppg, 1,8 rpg
12 Alex Renfroe  G 1,91 m USA 23.05.1986 - 10,0 ppg, 5,6 apg
14 Nihad Djedovic G 1,96 m GER 12.01.1990 - 11,6 ppg, 2,9 rpg
16 Paul Zipser F 2,00 m GER 18.02.1994 - 7,5 ppg, 3,3 rpg
19 Richard Freudenberg F 2,02 m GER 31.08.1998 - 1,3 ppg, 0,7 rpg
20 Dusko Savanovic F 2,04 m SRB 05.09.1983 - 13,9 ppg, 3,5 rpg
21 Dejan Kovacevic F 2,07 m GER 27.12.1996 - 2,0 rpg
25 Anton Gavel G 1,89 m GER 24.10.1984 - 4,7 ppg, 4,3 apg
35 Karim Jallow G 1,98 m GER 13.04.1997 - 2,7 ppg, 1,3 apg
41 Daniel Mayr C 2,17 m GER 28.07.1995 - 2,4 ppg, 1,0 rpg
44 Bryce Taylor G 1,95 m USA 27.09.1986 - 10,6 ppg, 2,9 rpg
54 John Bryant C 2,11 m USA 13.06.1987 - 10,4 ppg, 6,1 rpg
Maximilian Kleber F 2,07 m GER 29.01.1992 
Justin Cobbs G 1,91 m USA 16.03.1991

HC Svetislav Pesic GER/SRB 28.08.1949
AC Emir Mutapcic GER/BIH 27.05.1960
AC Philipp Köchling GER 11.03.1977


Veranstaltung(en) zu diesem Bericht

30.12.2015 : 20:00 Uhr

Walter Tigers - FC Bayern München



Weiterführende Links


Passwort / Benutzername vergessen? // Jetzt registrieren