Kategorien

Tuepps-Blog >> Service

0 Kommentare

01.11.2014 - Thomas Krammer

Wohin mit Kindern in der nasskalten Jahreszeit?

Eine Winterspielstube gibt es während der nasskalten Jahreszeit in der Mauerstraße: Immer sonntags von 14:30 bis 17:30 Uhr können Kinder in Begleitung Erwachsener im Tübinger Mehrgenerationenhaus nach Herzenslust spielen. Los geht es am Sonntag, 9. November 2014.

„Wenn es auf dem Spielplatz zu kalt ist oder regnet, ist die Winterspielstube eine tolle Alternative“, freut sich die städtische Familienbeauftragte Elisabeth Stauber. „Hier können Babys, Kleinkinder und Geschwister im Warmen spielen, während die Eltern oder Großeltern eine Tasse Kaffe oder Tee trinken.“

„Unser großer Aufenthaltsraum mit Cafeteria und vielen Spielen, Büchern und der Krabbelecke eignet sich bestens dafür“, ergänzt Margarete Lanig-Herold, die Leiterin von InFö.

Die Winterspielstube wird begleitet von Olga Morozova, der Besuch ist kostenlos.


Weiterführende Links


Passwort / Benutzername vergessen? // Jetzt registrieren